< Jazzfest Bonn - Aller guten Dinge sind 10!
24.05.2019 11:57 Alter: 149 Tag(e)
Kategorie: Kanzlei

Ein Jahr Datenschutz-Grundverordnung

Mit unserem neuen Blogpost wollen wir Ihnen zum 25.05.2019 einen Rück- und Ausblick auf bisherige und kommende Entwicklungen im Bereich Datenschutz geben.


Vor genau einem Jahr ersetzte die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) die aus dem Jahr 1995 stammende Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr. Bevor im Mai 2020 die EU Kommission die Evaluierung der DS-GVO vornehmen wird, wollen wir bereits das erste Jubiläum zum Anlass nehmen, das erste Jahr DS-GVO zu beleuchten und einen Ausblick auf noch zu erwartende Entwicklungen zu bieten. Als Fazit voranstellen lässt sich sicherlich, dass der Datenschutz bereits seit Inkrafttreten der DS-GVO in ganz Europa eine völlig neue Bedeutung erfährt. Die Umsetzung der neuen (und teils auch alten) Anforderungen dauert in den meisten Unternehmen aber noch an.

Weiterlesen